European

BLOG

LG-Energy-Solution-RESU16H-Energy-Storage-System

Die neue RESU-Speicher-Generation: Innovative Technologie für mehr Power und Nachhaltigkeit

Erst kürzlich wurde das Speichergeschäft der LG Energy Solution aus dem LG Chem Konzern ausgegründet. Nun präsentiert das Unternehmen nach einer mehrjährigen Entwicklungsphase die nächste Generation seiner RESU Speichersysteme.

Die neuen RESU Produkte basieren auf neu entwickelten JH5-Batteriezellen, die eine nochmal gesteigerte Energiedichte als ihre Vorgänger besitzen. Außerdem unterstützen die neuen Speicher mit bis zu 7 Kilowatt eine viel höhere Leistung und übertreffen mit bis zu 16 Kilowattstunden auch die Kapazität aller Vorgängermodelle.

Faire Rohstoff-Gewinnung

Durch einen um 37 Prozent geringeren Anteil von Cobalt ist die neue RESU Generation auch unter Nachhaltigkeitsaspekten sehr fortschrittlich. Seit einigen Jahren schon legt LG Energy Solutions einen besonderen Fokus darauf, die Rohstoffe für die Batterie-Herstellung nur von Zulieferern zu erwerben, die faire Produktionsbedingungen garantieren können.

Sicherheit und Unabhängigkeit durch Energieautarkie

Die neue LG RESU Prime-Serie wurde entwickelt, um Verbrauchern mit ihrem zukunftsweisenden Batterie-Leistungsniveau neue Freiheiten durch Energieautarkie bereitzustellen. In Zeiten der weltweit anhaltenden Pandemiesituation, in denen viele Menschen durch die Home-Office-Verordnungen mit einem steigenden Stromverbrauch im privaten Zuhause konfrontiert sind bei gleichzeitig gerade in Deutschland steigenden Stromkosten, erfährt die Idee, auch im Energiebereich zum Selbstversorger zu werden, neuen Aufwind.  Mit der zunehmenden Abhängigkeit von funktionierenden Internetverbindungen taucht auch der Gedanke daran auf, was ein unerwarteter Stromausfall für den eigenen Alltag bedeuten würde. Und dass auch in Deutschland schwankende Energienotfälle keine Ausnahme sind, zeigt der Ende Januar 2021 aufgetretene Kraftwerksbrand in Nürnberg – mit 15.000 Menschen, die bei klirrender Kälte ausharren mussten.

Modulares Design-Update für Experten und Einsteiger

Die neue Generation der LG RESU Batterien zeichnet sich besonders durch ihr innovatives modulares Design aus. Dadurch wird nicht nur der Transport, sondern auch die Handhabung und Installation sowie die Wartung vor Ort erheblich vereinfacht. Natürlich arbeitet LG Energy Solutions auch bei diesen RESU Produkten weiterhin eng mit den weltweit führenden Wechselrichterherstellern zusammen, um die Installation sowohl mit neu angewandten als mit bestehenden Solarsystemen für Hausbesitzer so unkompliziert wie möglich zu machen. Im Vergleich zu den Vorgängermodellen haben beide Heimspeicher einen um 9 Prozent höheren Energieinhalt und ihr Wirkungsgrad ist um 5,8 Prozent auf deutlich über 90 Prozent gestiegen.

Anwender können zwischen zwei RESU Prime-Modellen in verschiedener Größe wählen

  • Mit der LG RESU16H Prime steht ihnen jetzt der branchenweit größte Heimspeicher zur Verfügung – er weist genügend Kapazität auf, um ein ganzes Eigenheim effektiv zu versorgen. RESU16H Prime ist eine leistungsstarke Backup-Lösung für Privathaushalte. Mit der weltweit höchsten Kapazität in einem einzigen Paket bietet sie 16kWh nutzbare Energie.

  • Das Modell LG RESU10H Prime ist eine Heimspeicher-Erstlösung, die sich speziell an Solarenergie-Einsteiger richtet. Die über dieses Modell verfügbare Kapazität von 9,6kWh nutzbarer Energie garantiert eine zuverlässige Versorgung des Eigenheims sowohl zu Spitzenzeiten als auch in Notfällen.

Beide Batterien sind in Kombination mit einem weiteren Gerät der gleichen Leistung und Größenklasse kaskadierbar. Das bedeutet, dass sich die RESU16H Prime auf bis zu 32kWh mit der dann doppelten Leistung von 14kW und die RESU10H Prime auf bis zu 19,2kWh mit der dann doppelten Leistung von 10kW skalieren lässt. Die neue Speicher-Generation arbeitet nicht mehr ausschließlich mit nur einem Kommunikationsprotokoll, sondern unterstützt nunmehr zwei (RS485 und CAN) – bei den Vorgängermodellen hieß es noch „entweder oder“. Für Installateure gilt also, dass sie nicht mehr darauf achten müssen, welche Hardwarevariante verwendet werden. Die RESU Prime-Modelle werden mit Modellen der Hersteller SolarEdge, SMA, Sungrow und GoodWe kompatibel sein.

Moderne Ausstattung mit App-Support

Im Hinblick auf das Design wurde der schon von Vorgängermodellen bekannte modulare Aufbau erheblich weiterentwickelt. Um die neue Speicher-Generation zukunftsfähig zu machen, haben die Entwickler bei LG Energy Solutions das Feedback von Installateuren und Anwendern auf der ganzen Welt in die Modellkonzepte einfließen lassen. So gehört zur Ausstattung auch eine App für die Registrierung und Inbetriebnahme der neuen RESU Heimspeicher, über die sich gleichzeitig auch die Garantie für das Gerät freischalten lässt. Dabei teilt der Installateur der Anwendung mit, wo er ein Gerät installiert. Anschließend scannt er einen QR-Code und schließt damit die Registrierung für den Anwender ab. LG Energy Solutions kann über die App auch Software-Updates durchführen. Neu ist zudem die RESU Monitoring Funktion, ein Fernüberwachungssystem, mit dem Installateur und auch der Anwender den Batteriestatus in Echtzeit fernüberwachen können. Es versetzt Installateure darüber hinaus auch in die Lage, Probleme bereits proaktiv über eine App zu diagnostizieren.

Neben den Batteriemodulen besitzen die LG RESU Prime Heimspeicher auch eine Steuerungseinheit – eine „Gehirn“-Zentrale mit dem BMS (Batteriemanagementsystem), die als universelles Mess-, Überwachungs- und Regelungssystem für den Energiespeicher dient. In dieser Kopfeinheit ist die gesamte Elektronik verbaut, um bei etwaigen Fehlervorfällen den Austausch zu erleichtern. Gewichtsmäßig bringen die einzelnen Batteriemodule des Speichers je 41 kg beim Modell 10H und 65 kg beim Modell 16H auf die Waage. Die Steuereinheit sowie die erforderliche Bodenplatte wiegen insgesamt noch einmal zusätzliche 30 kg. Die neuen Systeme verfügen über die Schutzklasse IP55 und lassen sich auf diese Weise problemlos auch außerhalb des Wohnhauses verbauen, beispielsweise in der Garage. Allerdings darf die Außentemperatur des gewählten Installationsorts nicht unter -10 Grad fallen, da es sonst zum Ausfall des automatischen Batteriemanagementsystems kommen könnte (was dann manuell wieder eingeschaltet werden müsste).

Innovatives Hybriddesign: LG RESU Flex

Zusammen mit der Produktreihe LG RESU Prime hat LG Energy Solution im Dezember 2020 erstmals auch sein neues LG RESU FLEX Konzeptdesign vorgestellt – eine richtungsweisende Innovation für den Heimspeicherbereich, die sich durch einfache Installation und Skalierbarkeit auszeichnet. RESU FLEX ist hierbei ein äußerst flexibles Hybrid-Produkt, mit dem sich durch die freie Anordnung der Batterieeinheiten auf unterschiedliche geometrische Weise ein Batteriesystem aufbauen lässt, das eine individuell gewünschte Kapazität mit einem individuellen Design liefert. Die FLEX-Serie soll sich aus noch kleineren Batteriezellen als die der JH5-Technoligie zusammensetzen, benötigt keinen Konverter und wird kompatibel zu Hybridwechselrichtern der Marken wie Kostal oder Fronius sein.

Weiterführende Informationen

Weitere Dokumente, Bilder, Videos und Handbücher über die neuen RESU Prime Heimspeicher finden Sie in unserem Downloadbereich unser Blog-Webseite: https://lghomebatteryblog.eu/downloads. Hier finden Sie auch Informationen über unsere Distributionspartner im Großhandel: https://lghomebatteryblog.eu/resu-distributionspartner/

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on print
Print
Share on whatsapp
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on print

Nichts mehr verpassen?

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie Neuigkeiten und technische Updates aus Welt der Stromspeicher aus erster Hand!

Installateur
finden

OBEN